Hilfe bei Beschwerden

Ⓒ PhotoSG – stock.adobe.com

Während einer Schwangerschaft geschehen in deinem Körper viele Veränderungen. Manchmal können daraus Beschwerden entstehen, die dich in deinem Alltag beeinträchtigen. Dazu können morgendliche Übelkeit, aber auch Wassereinlagerungen oder Rückenschmerzen gehören. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich die meisten dieser Beschwerden mit alternativen Heilmethoden schnell und effektiv lindern oder sogar ganz beheben lassen.

Durch meine Zusatzausbildung in den Bereichen Homöopathie und Akupunktur, kann ich dir als Hebamme verschiedene Behandlungsmethoden anbieten.

Sollte ich jedoch feststellen, dass deine Beschwerden eine ärztliche Betreuung brauchen, werde ich dich umgehend darauf hinweisen.